Dipl. Geogr. Nina Häder 

  • Studium der Wirtschaftsgeografie in Osnabrück.
  • Seit 2008 in der Stadtentwicklung als ökonomische Quartiersmanagerin für das Stadtteilzentrum Tibarg in Hamburg-Niendorf tätig. In dieser Funktion Initiierung und Entwicklung des Business Improvement District (BID) Tibarg.
  • Mit Einrichtung des BID Tibarg Ende 2010  neben ihrer Funktion als Quartiersmanagerin auch als BID-Managerin für den Tibarg tätig.
  • Seit 2014 geschäftsführende Gesellschafterin der Stadt + Handel City- und Standortmanagement BID GmbH.

Dipl.-Ing. Ralf M. Beckmann

  • Dipl.-Ing. Städtebau/ Stadtplanung, Studium der Geografie in Bonn und in Hamburg-Harburg.
  • Seit 2000 beratend in der Stadt- und Regionalentwicklung tätig, bis 2005 unter anderem in den Büros BPW-Baumgart, Bremen, und als Projektleiter im Büro Junker und Kruse, Dortmund.
  • 2005 Gründung des Büros Stadt + Handel.
  • Arbeitsschwerpunkte: Einzelhandels-, Zentren- und Nahversorgungskonzepte, Markt- und Standortgutachten, Stadtmarketingprozesse.
  • 2010 Lehrbeauftragter an der TU Dortmund.
  • Seit 2014 geschäftsführender Gesellschafter der Stadt + Handel City- und Standortmanagement BID GmbH.

Dipl.-Ing. Marc Föhrer

  • Dipl.-Ing. Raumplanung, Studium der Raumplanung in Dortmund.
  • Seit 2001 in der Stadtplanung tätig, unter anderem in den Büros iku GmbH, Dortmund (Moderation für öffentliche und private Auftraggeber) sowie als Projektleiter bei Junker und Kruse, Dortmund.
  • Seit April 2007 geschäftsführender Gesellschafter im Büro Stadt + Handel.
  • Arbeitsschwerpunkte: Einzelhandels- und Zentrenkonzepte; Bewertung der Ansiedlung von Factory-Outlet- und Einkaufszentren, Plausibilitätsüberprüfungen von Verträglichkeitsgutachten, landesplanerische und städtebauliche Verträglichkeitsgutachten.
  • Seit 2014 geschäftsführender Gesellschafter der Stadt + Handel City- und Standortmanagement BID GmbH.

Rechtsanwalt Reder Wullenweber

  • Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat  in Hamburg und Portland, Oregon/USA.
  • Seit 1987 als Rechtsanwalt in eigener Kanzlei tätig.
  • Schwerpunkt: Immobilienrecht, Bau- und Architektenrecht, Öffentliches Recht, Stadtentwicklung / BID, Erbbaurecht.
  • Als Grundeigentümer maßgeblicher Akteur des Business Improvement District im Stadtteilzentrum Tibarg in Hamburg-Niendorf und Vorstandsmitglied in der Arbeitsgemeinschaft Tibarg e.V., der örtlichen Interessengemeinschaft des Tibarg und dem Aufgabenträger des BID Tibarg.
  • Seit 2014 Gesellschafter der Stadt + Handel City- und Standortmanagement BID GmbH.